Anzeige:

Computerarbeitsplatz

Innenausstattung der Wohnung: Wo soll der Computer aufgestellt werden?

 

Brauchen Sie einen stationären Computer für Ihre Arbeit, wissen aber nicht, wo der PC aufgestellt werden soll? Oder spielen Sie hier und gewinnen regelmäßig Geld, so dass der PC schon zu Ihrem Werkzeug zum Geldverdienen geworden ist? Es scheint eine Kleinigkeit zu sein, aber der Komfort Ihres Lebens und Ihrer Arbeit am Computer hängt weitgehend davon ab, wo genau sich dieses Gerät befindet, das in unserem Informationszeitalter so notwendig ist. Kaum werden Sie selbst eine genaue und eindeutige Antwort auf diese Frage finden. Wir haben jedoch eine Reihe nützlicher Tipps für Sie vorbereitet, um Ihnen die Wahl zu erleichtern. Wir werden also nicht über schädliche elektromagnetische Strahlung sprechen, da moderne Technologie so geschützt wie möglich ist und die menschliche Gesundheit nicht schädigt. Ein negativer Effekt kann nicht durch schädliche Strahlung erzielt werden, sondern durch die falsche Position von Tastatur und Maus, unzureichende Beleuchtung, langes Sitzen am Monitor, der sich ebenfalls zu niedrig oder zu hoch befindet. Daher werden unsere Empfehlungen in erster Linie auf diese Punkte abzielen. Ein idealer Ort für einen Computer sollte die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • 1. Wenn Sie das Geld für den Kauf eines Computers gefunden haben, sollte auf jeden Fall Geld für den Computertisch gefunden werden, um komfortable Arbeitsbedingungen am Computer bereitzustellen.
  • 2. Besonderes Augenmerk sollte auf den Monitor gelegt werden: Er sollte sich nicht direkt gegenüber dem Fenster befinden, damit Sie zu jeder Tageszeit bequem arbeiten können. Das Vorhandensein von Fingerabdrücken, Kaffee-, Tee-, Saft-, Pizzaflecken usw. ist inakzeptabel, also wischen Sie es rechtzeitig mit speziellen Servietten ab.
  • 3. Der beste Platz für den Monitor ist direkt vor Ihren Augen, und die Tastatur sollte auch gerade und nicht schräg stehen. Die Tastatur sollte übrigens auch nicht von Krümeln aus Sandwiches und Teesprays angegriffen werden, um lange, zuverlässig und vor allem sauber zu arbeiten. Der Abstand zwischen den Augen und dem Monitor sollte etwa 70 cm und zwischen den Augen und der Tastatur etwa 40 cm betragen.
  • 4. Die Computermaus sollte auch so positioniert sein, dass die Finger beim Arbeiten nicht belastet werden und die Hand nicht vom Desktop herunterhängt.
  • 5. Vergessen Sie nicht die Beleuchtung: Wenn Sie tagsüber natürliches Licht genießen können, ist es abends einfach kontraindiziert, nur das vom Monitor kommende Licht zu verwenden, wenn Sie natürlich Ihre Sehkraft behalten möchten. Achten Sie daher auf die Verfügbarkeit einer praktischen Lampe mit einem guten, aber nicht sehr hellen Licht, das die Tastatur und den Desktop bei nächtlichen Zusammenkünften des Computers beleuchtet.
  • 6. Die Systemeinheit sollte immer gut belüftet sein, damit „das Gehirn“ des Computers“ bei intensiver Arbeit gut gekühlt wird. Daher kann diese Belüftung nicht verhindert werden.
  • 7. Um die Arbeit am Computer so angenehm wie möglich zu gestalten, können Sie verschiedene Tricks verwenden, z. B. spezielle Handauflagen für die Arbeit mit der Maus. Sie haben beispielsweise einen praktischen Tisch gekauft, aber die Abmessungen nicht ein wenig berechnet, und Ihre Hand hängt während der Arbeit herunter: Um die Situation zu beheben, können Sie einen speziellen Ständer kaufen, der am Tisch befestigt wird.

Im Allgemeinen sind das die wichtigsten Tipps, die wir Ihnen vermitteln wollten. Wir hoffen, dass sie Ihnen nützlich sein werden, wenn Sie entscheiden, wo der wichtigste Teil fast jeder Wohnung untergebracht werden soll - ein Computer.

 

CAD Shop Tipp

Diese Artikel wurden zuletzt über den CAD-Shop verkauft:

Invision Wandhalterung für PC und TV – Monitore

3Dconnexion SpaceMouse Wireless (3D-Maus, kabellos

USB C Kabel, Ladekabel USB C Schnellladekabel Typ C 

INIU USB C Kabel, 100W [2m] Schnellladekabel

CAD-Markt Newsletter:

Bestellen Sie unseren Newsletter

CAD-Software Special*
Im Downloadcenter:

Menü