Anzeige:

AutoCAD Grundlagen 19

 

Grundlehrgang AutoCAD

Text

Das Erstellen und Editieren von Texten wird über das Menü oder mit dem Befehl TXT durchgeführt.

Es gibt im Menü 2 verschiedene Möglichkeiten:

1. Einzeiliger Text

2. Multilinientext 

In der Zeichnung kann man das durch Anklicken des Textes leicht feststellen, ob es ein einzeiliger Text oder ein Multilinientext ist. 

 

    

Das Editieren der vorhandenen Texte ist über die Eigenschaften möglich. Hierbei können zum Beispiel Farbe, Layer, Textstil, Ausrichtung, Texthöhe und Drehung eingestellt werden. 

In AutoCAD Mechanical Menü haben sie noch mehr Möglichkeiten den Text zu Editieren. Durch das vorherige Markieren des Textes wird dabei automatisch das im Bild gezeigte Menü aufgeklappt. Man sollte aber den Text zusätzlich im Editierfenster markieren.  

 

Eine wichtige Einstellung sollte immer in jeder Zeichnung vorgenommen werden, der aktuelle Textstil. 

Diese Einstellung steuert alle Texte die in der Zeichnung erstellt werden. 

Die Einstellung erfolg über Format - Textstil - Textstil ... 

 

Dann öffnet sich dieses Fenster:

Hier werden alle Einstellungen zu den in der Zeichnung vorhandenen Textstile vorgenommen. Als letztes legt man den aktuellen Terxtstil fest. 

Hinweis:

Wenn sie viele einzeilige Texte haben, können sie diese zu einem Textblock bzw. Multilinientext zusammenfassen. 

 Dazu können sie erst einmal alle einzeiligen Texte markieren.

Dann geben sie folgenden Befehl in der Befehlszeile per Hand ein: TXT2MTXT

Dann mit Enter bestätigen, und es ist ein Textblock entstanden.

Dieser kann sehr gut über den Texteditor bearbeitet werden.

 

 

CAD Shop Tipp

Diese Artikel wurden zuletzt über den CAD-Shop verkauft:

Invision Wandhalterung für PC und TV – Monitore

3Dconnexion SpaceMouse Wireless (3D-Maus, kabellos

USB C Kabel, Ladekabel USB C Schnellladekabel Typ C 

INIU USB C Kabel, 100W [2m] Schnellladekabel

CAD-Markt Newsletter:

Bestellen Sie unseren Newsletter

CAD-Software Special*
Im Downloadcenter:

Menü