Anzeige:

AutoCAD Grundlagen 17

 

Grundlehrgang AutoCAD

Ursprung

Im Menü zeigt das rot eingerahmte Symbol den Befehl Ursprung.
Wenn in der Menüleiste zu den Symbolen keine Erklärung vorhanden ist, immer mit dem Mauszeiger darüber fahren und eine kleine Weile warten. Dann wird der Befehl angezeigt.

Über die Texteingabe können sie auch URSPRUNG eingeben.

Der Befehl Ursprung wird auch unter folgenden umgangssprachlichen Begriffen verwendet. Dazu gehören unter anderem Auflösen oder Sprengen der Blöcke.   
 

Ursprung im Menü

 

 
Die folgenden Objekte können aufgelöst bzw. in den Ursprung versetzt werden.
Blöcke
Polylinien
Vierecke
Vielecke
Nach dem Aufruf des Befehls sollte man die Objekte einfach wählen und den Befehl mit Enter abschließen.

Um zu ermitteln, ob ein Block vorliegt erst einmal das Objekt markieren. An Hand des unteren Bildes erkennt man, das dieses Viereck ein Block ist.
Links ist dieser dann aufgelöst.

 
 
 
Das untere Bild zeigt wieder eine weitere Variante von einem Block vor und nach dem Befehl Ursprung.

Bei einem markierten Block kann dein Einfügepunkt an der Markierung erkennen. 

Achtung! Es gibt auch verschachtelte Blöcke. Also mehrere Blöcke in einem Block integriert. Da muss man den Befehl mehrmals durchführen.

 

 

 

 

 

 

CAD Shop Tipp

Diese Artikel wurden zuletzt über den CAD-Shop verkauft:

Invision Wandhalterung für PC und TV – Monitore

3Dconnexion SpaceMouse Wireless (3D-Maus, kabellos

USB C Kabel, Ladekabel USB C Schnellladekabel Typ C 

INIU USB C Kabel, 100W [2m] Schnellladekabel

CAD-Markt Newsletter:

Bestellen Sie unseren Newsletter

CAD-Software Special*
Im Downloadcenter:

Menü